Frühjahrskonzert 2018

Unter der Leitung von Kapellmeister Michael Sojer gestaltete die Bundesmusikkapelle Erpfendorf zwei unterhaltsame Konzertabende mit vielen klangvollen Höhepunkten. Obfrau Tamara Rabl begrüßte die Zuhörer und als Moderatorin führte Gudrun Schwärzler durch das Programm. Nach barocken Klängen, märchenhafter Musik und Walzerklängen brillierte Alexandra Pichler in „Sweet Sunset“ als Solistin auf der Oboe. Die Polka „Feuerfest!“ wurde den geehrten Musikkameraden Patrick Leitner (für 10 Jahre) und Erich Franzl (für 30 Jahre) gewidmet.
Nach der Pause glänzte Franziska Hechenbichler bei ihrem Solo für Alt-Saxophon im Filmhit „Moon River“ ebenso wie die Brüder Gidi und Lukas Zaß im Stück „Wedding-Bells“. Das abwechslungsreiche Konzertprogramm zeigte die Vielseitigkeit der Musikkapelle Erpfendorf, die mit einem großen Schlussapplaus belohnt wurde.

 

Fotos von Gernot Schwaiger

Zurück

 
 
Sparmarkt-Nitz
Kracher-Installationen-und-Haustechnik-GmbH
Ofenbau-und-Design-Tscholl
Elektrotechnik-Langreiter
Hpv-Vertriebs-Gmbh
Raiffeisenbank-Kirchdorf-Tirol
Vitalhotel-Berghof
Holzbau-Oberleitner-GmbH
Obermueller
Druckerei-Staffner
Lombagine-Martina-Rabl
Restaurant-am-Hanneshof
Der-Laerchenhof
Versicherungsbuero-AIGNER-KG
Skiservicestation-Mader
Zirbenecke
Sojer-Last-Transport-GesmbH
Energietechnik-GmbH
-Rainer-Caloja-
FREDS-MALEREI-GmbH
Kitz-Air
In-Style
Steinbacher-Daemmstoffe